Segelclub Hersbruck e.V. - Logo
SY MOMO
gradbar.gif


Positions Anzeige



Amateurfunkstation DL1HXB/mm (Jutta)
via Winlink
Position der SY MOMO
Amateurfunkstation DL1HXB-7 (Jutta)
via 2m-APRS
wo sich Jutta und Heiko aufhalten
Seefunkstation DD7217
via AIS
Aktuelle Position der SY MOMO
Letzte Position
auf einer Karte bei www.FindU.com
Letzte Position
auf einer Karte bei www.FindU.com
Letzte Position
auf einer Karte bei www.MarineTraffic.com
Positionen der letzten 12 Monate
auf einer Karte bei www.Winlink.org
Positionen der letzten 24 Stunden
auf einer Karte bei www.aprs.fi
Positionen der letzten 24 Stunden
auf einer Karte bei www.aprs.fi
Einige Positionen
auf einer Karte bei www.ShipTrak.org
   
Yacht-Tracker
auf einer Karte bei Intermar
Yacht-Tracker
auf einer Karte bei Intermar
 
Board Panel
von Intermar
Board Panel
von Intermar
 

Hier eine kurze Beschreibung, wie das überhaupt möglich ist:

Position via Winlink:

Wir machen unsere e-mail-Post ja direkt vom Schiff aus, dabei ist unser Laptop über ein Pactor-Modem mit dem Kurzwellen-Funkgerät verbunden. Wir können dann zu verschiedenen Amateurfunkstationen (MBOs), die auf der ganzen Welt verteilt sind, eine Pactorverbindung herstellen. Wenn wir eine Verbindung haben, sehen wir, was an Mails für uns da ist und bekommen diese auf unseren Rechner übertragen. Genauso werden alle Mails, die wir geschrieben haben, versendet.
Dies funktioniert alles über Amateurfunk und deshalb auch immer über das Rufzeichen DL1HXB, das Jutta nach bestandener Prüfung zugeteilt worden ist.
Über diese System Winlink2000 können wir auch die aktuelle Position von unserem GPS in einem Positions Report übermitteln. Diese wird dann unter anderem so aufbereitet, daß diese in verschiedenen Karten sichtbar wird.
Diese Position kann nur so aktuell sein, wie wir sie an das System übermitteln!
Wir werden aber versuchen, immer, wenn wir uns bewegt haben, diese wieder zu ändern. Wenn das Datum der letzten Änderung also schon etwas älter ist, liegt es wahrscheinlich daran, daß wir uns nicht mehr bewegt haben. Wenigstens nicht mit der MOMO. Es gibt ja auch einiges an Land zu sehen ;-)
An dieser Stelle wollen wir uns auch mal bei denen bedanken, die das alles ermöglichen und nichts, außer manchmal einem Dankeschön, dafür bekommen, also bei alle MBOs, den Airmailmachern und allen anderen.

Position via APRS:

Eine weitere Möglichkeit unsere Position via Funk im Internet "sichtbar" zu machen ist APRS (Automatic Packet Reporting System).
Das funktioniert vor allem auf UKW Frequenzen, es kann also nur in der Nähe von Landstationen empfangen werden.
Wir senden dabei wesentlich öfters (mehrmals in einer Stunde) unsere Position aus, die dann auch wieder auf einer Karte angezeigt werden kann.
Wenn wir weiter von Land weg sind nutzen wir die Kurzwelle und senden so unsere "wandernde" Position aus, vor allem auf den längeren Passagen.


Position via AIS:

Wir haben 2011 einen AIS-Sender eingebaut: einen easyTRX2 von
Seit dem kann man unsere Position auch über diese Möglichkeit im Internet sehen.
Auf zwei festgelegte UKW-Funkkanäle werden u.a. die Position, Fahrrichtung und Geschwindigkeit sowie die Schiffsdaten wie Name und MMSI-Nummer übermittelt.
Jedes Schiff bekommt eine eindeutige "Rufnummer des mobilen Seefunkdienstes" (engl. Maritime Mobile Service Identity), unsere MMSI lautet: 211239040

In manchen Gebieten wird der Funkverkehr von Landstationen mit "abgehört" und die empfangenen Daten ins Internet gestellt.
So kann man ganz bequem von Zuhause aus einen Einblick in "Live"-Schiffsbewegungen in einigen Gebieten der Welt haben.
MOMO findet man z.B. auf folgender Seite: www.marinetraffic.com

Da der Sender zusätzlich alle Daten, die gesendet und empfangen werden, aufzeichnen kann, können wir nun im Nachhinein leicht unsere abgesegelte Strecke auf einer Karte sichtbar machen.
Hier zum Beispiel die Route 2011.


Ihr könnt uns ja aber auch ein Mail schreiben und uns fragen, wo wir gerade sind und was wir so machen.
Wenn Ihr das gleiche von Euch schreibt freuen wir uns darüber!



gradbar.gif
 
[ Home ]
[ Wir ]
[ Position ]
[ Route ]
[ Amateurfunk ]
[ Links ]

SY MOMO
Jutta und Heiko Sauber
Hier sind wir zu erreichen
gradbar.gif

Last change / letzte Änderung 15. Januar 2012 ©
URL of this Page is: www.sy-momo.de/position/position.html